[word-rap] fernando echeverria


// scroll down for english version


[CZ/EC] Ecuadorianische Lederkunst inmitten von Prag.


Ecuador ist für das Lederkunsthandwerk bekannt. Auch der Großvater von Fernando Echeverria war ein Meister seiner Zunft. "Ich habe dieses Handwerk im Blut", ist sich der Enkel sicher. Während seines Studiums des Produktdesigns in seinem Heimatland lernte er einen tschechischen Designer kennen, der in Ecuador unterwegs war. Dieser absolute Zufall sollte letztlich dazu führen, dass Fernando sein Masterstudium an der UMPRUM in Prag absolvierte. Es kam, wie es kommen musste: Fernando verliebte sich in die Stadt und beschloss, das Erbe seines Großvaters dort in die Zukunft zu führen.


In seinem Atelier im SMETANAQ Haus entwirft und fertitgt der junge Designer handgemachte Lederschuhe und -taschen ganz im Sinne seiner Ahnen. Die Marke FERECH steht für traditionelle Fertigungsmethoden, übersetzt und adaptiert auf eine zeitgenössische und moderne Designsprache. Die Kollektionen umfassen Lederschuhe, Taschen und Accessoires für Frauen und Männer. In meinen Augen ist Fernando zudem ein talentierter Fotograf. Die meisten seiner Produktfotos hat er nämlich selbst geschossen.


Was mir neben der Geschichte und der hochwertigen Verarbeitung besonders gut an FERECH gefällt, sind die Anmut und Poesie, die seinen Entwürfen innewohnen. Gebrauchsgegenstände und Alltagsobjekte werden unter den Händen von Fernando zu ästhetischen Signature Pieces, ohne dabei an Komfort oder Praktikabilität zu verlieren. Danke für ein Stückchen ecuadorianischer Lebensfreude in Europa!

FERNANDO im word-rap >>>


//


ERSTER GEDANKE HEUTE MORGEN?

wie spät ist es?

ULTIMATIVES LIEBLINGS(DESIGN-)STÜCK ZUHAUSE?

moka pot


MEINE ARBEIT IN 3 WORTEN ... Neues basierend auf Traditionen

BESTER ORT ZUM LEBEN Prag

BESTER ORT ZUM ENTSPANNEN Ecuador

WENN ICH KEIN DESIGNER WÄRE ... ... wäre ich Arzt

LEBENSMOTTO wir sind die Gestalter unseres Schicksals

BIER oder WEIN Wein


+++ Vielen Dank FERNANDO! +++


>>> FERECH


// english version


[CZ/EC] Leather shoes and bags with Ecuadorian roots, made in Prague.


Ecuador is known for its fine leather craftsmanship. Fernando Echeverria's grandpa also mastered this art. "I have this craft in my blood", the grandson is certain. While studying product design in his home country, he met a Czech designer traveling in Ecuador. This absolute coincidence led Fernando to complete his master's degree at UMPRUM in Prague. It happened as it had to: Fernando fell in love with the city and decided to continue his grandfather's legacy there.


In his studio inside the SMETANAQ house, the young designer designs and manufactures handmade leather shoes and bags in the spirit of his ancestors. FERECH brand represents traditional manufacturing methods, translated and adapted to a contemporary and modern design language. The collections include leather shoes, bags and accessories for women and men. In my eyes, Fernando is also a talented photographer. He took most of his product photos himself.


What I like most about FERECH – besides its history and high-quality craftsmanship – is the grace and poetry inherent in its designs. Under Fernando's hands, utilitarian and everyday objects become aesthetic signature pieces without sacrificing comfort or practicality. Thank you for a piece of Ecuadorian joie de vivre in Europe!

FERNANDO on fajn.design's word-rap >>>


//

FIRST THOUGHT THIS MORNING? what time is it?

ULTIMATE FAVE (DESIGN) PIECE AT HOME

moka pot


MY WORK IN 3 WORDS ... news following tradition

BEST PLACE TO LIVE Prague

BEST PLACE TO RELAX Ecuador

IF I WAS NOT DESIGNER ... ... I would be a medicine doctor

LIFE MOTTO we are the architects of our destiny

BEER or WINE wine


+++ thank you FERNANDO! +++


>>> FERECH

fernando echeverria