[word-rap] petr janda


[CZ] sometimes heartwork, sometimes brainwork ...

PETR JANDA ist nicht nur ein äußerst erfolgreicher Architekt, sondern auch ein progressiver Vorausdenker. Seit 2008 verwirklicht er seine Idee von Architektur mit seinem eigenen Studio BRAINWORK. Als Architekt und Künstler zugleich, geht PETR JANDA seine Projekte folgendermaßen an: "Wir suchen nach der Authentizität, die jeder Aufgabe zugrunde liegt. Dabei fangen wir immer wieder bei Null an und versuchen, übliche architektonische Klischees zu vermeiden. Unser Ansatz basiert zu gleichen Teilen auf den physischen und metaphysischen Projektebenen. Wir gehen hinsichtlich Skulptur und Konzeption auf Form und Inhalt ein."


Wie sich dieser Ansatz tatsächlich in ein physisches Architekturerlebnis übersetzen lässt, beweist die Revitalisierung der Prager Kaimauer auf eindrucksvolle Art und Weise. Seit den verheerenden Überschwemmungen 2002 hatte sich die gesamte Gegend in einer Art Dornröschenschlaf befunden. PETR JANDA erkannte das enorme Potenzial der Gegend zum Glück recht schnell und macht sich in Folge seit 2009 als einer der Initiatoren für die Aufwertung der Uferpromenade stark. Mit Erfolg. Denn neben der baulichen Restaurierung stehen allen voran die kulturelle und soziale Wiederbelebung im Fokus der Planungen. Wo es lange Zeit allzu ruhig und beschaulich zuging, treffen sich Einheimische und Touristen heute ganz selbstverständlich zum Einkauf auf dem Wochenmarkt, auf einen Drink oder zum gemütlichen Spaziergang.


PETR JANDA beweist einmal mehr, dass Architektur so viel mehr sein kann, als ein paar Ziegel und frische Farbe. Sie kann Orte aufwerten und wiederbeleben und dabei wertvollen Lebensraum für uns alle schaffen. Und das Beste dabei - PETR JANDA ist noch lange nicht am Ziel seiner Visionen angekommen. Für die Zukunft der Prager Uferzone ist also noch einiges zu erwarten - ich wäre ja definitiv für den schwimmenden Pool auf der Moldau ...

PETR JANDA im word-rap >>>


//

ERSTER GEDANKE HEUTE MORGEN?

unterliegt der Zensur

ULTIMATIVES LIEBLINGS(DESIGN-)STÜCK ZUHAUSE? … die nächste Generation ;-)






MEINE ARBEIT IN 3 WORTEN ... öffne jede Tür

BESTER ORT ZUM LEBEN die Erde

BESTER ORT ZUM ENTSPANNEN in meinem Kopf

WENN ICH KEIN ARCHITEKT WÄRE ... Reisender

LEBENSMOTTO die Welt gehört denen, die sich nicht selbst beschissen haben ... [Paraphrase von Ch. Bukowski]

BIER oder WEIN B


+++ Vielen Dank PETR! +++


>>> Petr Janda auf instagram

prague riverfront area - revitalization by petrjanda/brainwork © BoysPlayNice


// english version


[CZ] sometimes heartwork, sometimes brainwork ...


PETR JANDA is not only a very successful architect, but also a progressive forward thinker who is running his own studio BRAINWORK since 2008. Architect and Artist at the same time, PETR JANDA approaches his projects in a very different way: "We look for the authenticity that underlies each task. In doing so, we always start from scratch and try to avoid the usual architectural clichés. Our approach is based on the physical and metaphysical project levels. We address form and content, combining sculptural methods with conceptual tendencies."


How this actually translates into a physical architectural experience can be seen in a quite convincing way by very successful revitalization of Prague riverfront area. Since the devastating floods of 2002 the embankment has been in a slumber. But PETR JANDA recognized the potential of this area quite soon and, as one of the initiators, has been campaigning for the upgrading of the waterfront since 2009. In addition to architectural restoration, the cultural and social revitalization of the site is the focus of the planning. Where it was far too quiet for a long time, locals and tourists now meet at the market, for a drink or a leisurely stroll.


As you can see - architecture is far more than brick and some coloring. It can revitalize and enhance places, creating valuable living space for all of us. Best thing - PETR JANDA is far from reaching his goal. So we can expect much more for the future of Prague riverfront to come - I would opt for the floating pool for sure ...

PETR JANDA on fajn.design's word-rap >>>


//

FIRST THOUGHT THIS MORNING? unpublishable

ULTIMATE FAVE (DESIGN) PIECE AT HOME

… next generation ;-)






MY WORK IN 3 WORDS ... open every door

BEST PLACE TO LIVE Earth

BEST PLACE TO RELAX inside my head

IF I WERE NOT AN ARCHITECT ... traveller

LIFE MOTTO the world belongs to those who didn't shit themselves …

[paraphrase of Ch. Bukowski]

BEER or WINE B


+++ thank you very much PETR! +++


>>> Petr Janda on instagram

petr janda / brainwork logo